#musikvereint

Wir über uns

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"
Friedrich W. Nietzsche

Ulrike Danne-Feldmann über den Klavierwettbewerb Kronberg

...denn die Musik vereint uns.

"Mein Fokus als Künstlerische Leiterin des Wettbewerbs liegt neben einem hohen künstlerischen Anspruch und dem Wettbewerbsgedanken auch auf Gemeinschaft, auf gemeinsamem Erleben, auf Austausch und einer angenehmen Atmosphäre.

Diese Ideale finden ihre perfekte Umsetzung in der Wahl des Wettbewerbsorts, dem Casals Forum.

Im Namen des Vereins "International Piano Competition Taunus e. V." bedanke ich mich ausdrücklich bei der Kronberg Academy, dass wir dort zu Gast sein dürfen!"

Über den Verein

Im August 2022 setzten sich in Kelkheim musikbegeisterte Bürger zusammen, um den gemeinnützigen Verein „International Piano Competition Taunus e.V.“ zu gründen. Ihre Leidenschaft für die Förderung von Kunst und Kultur mündete in den Plan, einen Klavierwettbewerb für Kinder und Jugendliche zu veranstalten, den heutigen „International Piano Competition for Young Pianists Kronberg“.

Die Idee, solch einen Wettbewerb zu veranstalten, kam von den Initiatoren der Gründung des Vereins, Prof. Dr. Gerhard Hücker und der Pianistin und diplomierten Klavierpädagogin Ulrike Danne-Feldmann.

Prof. Dr. Gerhard Hücker als passionierter Klavierspieler war in seiner Jugend Jungstudent für Klavier an der Folkwang Hochschule für Musik Essen. Die Leidenschaft für das Klavierspielen ließ ihn nie los – sein Traum war es schon immer, jungen PianistInnen in Form eines Klavierwettbewerbs eine Bühne zu bieten, die sie in ihrer musikalischen Entwicklung wachsen lässt.

In Ulrike Danne-Feldmann fand er eine Partnerin, der die Förderung einer hochqualifizierten musikalischen Ausbildung, die Förderung junger Talente, die Vermittlung und Verbreitung der klassischen Musik in der Gesellschaft ebenso am Herzen liegt. Ihre Liebe zur Musik begleitet sie ihr ganzes Leben. Seit 40 Jahren setzt sie Impulse in ihrem Unterricht und ihren Konzerten, die die Schönheit und Tiefe der klassischen Musik allen Menschen zugänglich machen soll. Sie setzt sich für eine hohe Qualität der musikalischen Ausbildung in Verbindung mit Spielfreude und Leichtigkeit ein! Der Wettbewerb bietet die Möglichkeit, diese Ziele zu vereinen.

Wir als Verein sind glücklich, immer mehr musikbegeisterte und motivierte Bürger zu finden, die unsere Leidenschaft und Ziele teilen und bereit sind, Mitglied zu werden und/oder sich finanziell wie ideell zu engagieren!

Diese Unterstützung hilft uns sehr, denn wir finanzieren als gemeinnütziger Verein den Wettbewerb, der im Zwei-Jahres-Turnus stattfindet, über Spenden und Mitgliedsbeiträge. Wir sind dankbar, namhafte Sponsoren gefunden zu haben, die sich unserer Idee anschließen und mit ihrer finanziellen Unterstützung den Wettbewerb erst möglich machen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich dem Kreis unserer Mitglieder, Förderer, Partner und Sponsoren anschließen!

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist der Vorstand des Vereins, vertreten durch seinen Vorsitzenden Prof. Dr. Gerhard Hücker, Beethovenstrasse 25, D 65779 Kelkheim. Sie erreichen den Verein über die Mailadresse info@piano-competition-kronberg.de oder telefonisch unter +49 – 151 730 25787.